Juneau
Presse.

Manchmal frage ich mich, was für Leute hinter einer Internetseite sitzen welche Nachrichten aus aller Welt online stellt.

Ich gebe zu, dass ich selbst oft auf Bild.de bin um mir schnell einen Überblick über das zu machen, was gerade so los ist. Schließlich bietet sich die Seite an, da man alles auf einen Blick vor die Nase gelegt bekommt. Aber mich graust es immer wieder, was da manchmal für Sachen drinstehen...

 

Zum einen die Schlagzeilen. Ich erinner mich vor ein paar Tagen an die Schlagzeile "AMY WINEHOUSE HAT SICH TOTGESOFFEN"... Das Thema war, dass die Untersuchungen bei Amy Winehouse nun ergeben haben, dass sie an einer Alkoholvergiftung starb und sie irgendwas mit 4,nochwas Promille im Blut hatte. Traurige Geschichte, auch wenn sie natürlich selbst verschuldet gewesen ist. Aber: Wieso kann man das nicht anders formulieren?? Totgesoffen?? Wieso kann man nicht schreiben "Winhouse starb an Alkoholvergiftung" oder sonstwas. Ich kann mir vorstellen, dass man die Leser mit irgendeiner tollen Schlagzeile beeindrucken will aber man sollte immernoch ein gewisses Niveau mitbringen. Vor allem da Bild ja sowieso schon mit diesem ""Vorurteil" zu kämpfen hat.

 

Ein anderes Thema sind die dauernden Wiederholungen. Das beste Beispiel habe ich heute auf Bild.de entdeckt. Vor kurzem hat ja "Bauer sucht Frau" erneut angefangen. Und JEDES Mal wenn diese Sendung anfängt ist Bild der Held, der den "Knebelvertrag" aufdeckt oder irgendwelche Frauen zum Interview heranholt welche dann aussagen, wie schrecklich gespielt alles war/ist.

WER denkt denn, dass da alles echt ist?? Hat sich mal jemand die Kameraführungen angeschaut? Schon alleine daran erkennt man doch, dass die Szenen teilweise schon mehrmals gedreht werden müssen damit man sowas hinbekommt. Und mal abgesehen davon kann ich mir auch kaum vorstellen, dass eine relativ hübsche Frau einem Bauern der nichtmal annähernd ihr Niveau erreicht, nach ein paar Tagen freiwillig sagt, dass sie sich in ihn verliebt hat. Naja, obwohl... ;-)

 

Es ist ganz nett zum lesen und überfliegen. Aber ich will eigentlich auch ernsthafte Nachrichten haben. Ich suche die Seite ja nicht auf, um von lächerlichen Schlagzeilen erschlagen zu werden oder mir immer wieder das gleiche Thema durchlesen zu müssen. Also, wer mir eine tolle Seite mit Nachrichten empfehlen kann, auf der ich alles einigermaßen geordnet durchstöbern kann, bitte melden! Ansonsten reißen wahrscheinlich bald meine Gehirnzellen aus weil sie keine Lust mehr darauf haben, dass ich ihnen das antue! ;-)

♥ Viva. ♥

29.10.11 14:08
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Design & Bild
Gratis bloggen bei
myblog.de